Working Equitation & Barock Turniere 2022

Pferd und Reiterin bei der Working Equitation Aufgabe "Der Stier" bei Picadera

Turniere gibt es in allen möglichen Variationen, ob Dressur, Springen, Fahrturniere oder andere verschiedene Disziplinen. Aber auch Working Equitation Turniere erfreuen sich immer mehr an Beliebtheit. Die Abwechslung vom gewohnten Dressur- oder Springreiten zieht immer mehr pferdebegeisterte Menschen in den Bann der Working Equitation und deren Turniere. In diesem Beitrag …

Mehr lesen

Barocke & Working Equitation Events und andere Pferdemessen für 2022

Gamaschen, Hufglocken und mehr auf der Equitana Open Air in Mannheim bei Picadera

Elegante Friesen, edle Lusitanos oder schicke Pura Raza Espanola sieht man seltener bei normalen Shows oder Aufführungen. Im Bereich der barocken Reitweise, findet man diese und weitere edle Rassen jedoch umso öfter. In diesem Beitrag erfährst du, welche barocken oder anderen iberischen Pferdeevents es geben wird, wann diese stattfinden und …

Mehr lesen

Die Gebisslose Trense OSLO – Multifunktions-Kappzaum aus weichem Leder

Gebisslose Trense Oslo an Andalusier bei Picadera

Welcher der verschiedenen Kappzäume eignet sich am besten für die individuellen Bedürfnisse von Pferd und Reiter*in? Um Dir bei der Suche nach dem richtigen Produkt zu helfen, möchten wir Dir in diesem Blogbeitrag unsere gebisslose Trense OSLO vorstellen, die im Vergleich zu Standard-Kappzäumen über einige Specials verfügt. Aufbau des Multifunktions-Kappzaums …

Mehr lesen

Lederarten bei Picadera

Spanischer Rappe mit Zaum Corelli in Naturbraun

Eines der Top-Materialien im Reitsport ist das Leder, da es aufgrund seiner vielen Vorteile den Anforderungen von Pferd und Reiter*in perfekt entspricht. Dieser Blog-Beitrag soll dir helfen, einen Überblick über das bei Picadera angebotene Leder, seine Eigenschaften und Farben zu bekommen. Leder – das qualitative Naturprodukt Lederarten bei Picadera Reinigung …

Mehr lesen

Der Kappzaum Portuguesa – präzise Hilfen beim Longieren

Kappzaum Portuguesa schwarz mit silbernen Beschlägen bei Picadera

Bei dem Thema Kappzäume kommt man um Eines wohl nicht drumrum: Die Qual der Wahl. Um Dir bei der Entscheidung zu helfen, welche Art Kappzaum am besten für Dich und Dein Pferd geeignet ist, nehmen wir in diesem Blogbeitrag das Modell PORTUGUESA genauer unter die Lupe. Aufbau des Kappzaums im …

Mehr lesen

Gebissmaterialien-Guide

Gebissmaterial Edelstahl Kimblewick Stange Vaquero Mullen Mouth bei Picadera

Gebisse gibt es heutzutage in den verschiedensten Formen und Ausführungen. Auch die Auswahl an Gebissmaterialien ist sehr vielfältig. Deshalb stelle ich dir die Gebissmaterialien mit ihren spezifischen Eigenschaften, die du bei Picadera im Sortiment findest, genauer vor. Außerdem erfährst du, wie du das jeweilige Material richtig pflegst. Denn der Respekt …

Mehr lesen

Die Doma Vaquera im Portrait

Reiterin auf spanischem Pferd

Die Doma Vaquera ist bei uns in Deutschland inzwischen bekannt und beliebt – ebenso wie die spanischen Pferderassen. Gemeinsam mit anderen südeuropäischen Arbeitsreitweisen dient sie als Grundlage und Inspiration für die Disziplin Working Equitation. Ein rittiges, wendiges und reaktionsschnelles Pferd, das spielerisch hohe Lektionen zeigt – für viele Reiter*innen der …

Mehr lesen

Knotenhalfter – richtig knoten & Einstiegs-Übungen

Pferd mit Knotenhalfter

Die Bodenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil in der Pferdeausbildung. Hier werden die Grundlagen zur Erziehung gelegt und das Pferd auf das Reiten vorbereitet. Übungen, die am Boden gut funktionieren, sind später auch im Sattel leichter umsetzbar, da das Pferd die Abläufe bereits kennt.  Weshalb die Arbeit mit dem Knotenhalfter sinnvoll …

Mehr lesen

Hanfseile – die unterschätzte Alternative

Pferd mit Kappzaum und Hanfseil im Detail

Hanfseile & Hanflongen kommen wieder mehr in den Trend. Die Naturseile haben große Vorteile, auch wenn sie zu den Kunstfaserseilen stark in der Konkurrenz stehen. Doch hier zieht das natürliche Produkt nicht den Kürzeren. Geschichte des Hanfanbaus Herstellungsprozess- von der Hanffaser zum Garn Vorteile von Hanfseilen gegenüber Kunststoffseilen Hanfseile für …

Mehr lesen

Die Altkalifornische Reitweise

altkalifornische Pferdeausrüstung

Die Altkalifornische Reitweise ist eine der letzten noch real praktizierten Gebrauchs- und Arbeitsreitweisen. Sie kam mit den Spaniern nach Amerika und entwickelte sich zu einer Praxis, die noch heute in Teilen des Westens angewendet wird: das Hüten großer Rinderherden zu Pferde. Die Altkalifornische Reitweise richtet sich nach einer ganz besonderen …

Mehr lesen