Working Equitation Trail – Der Sprung

Spanisches Pferd mit Reiterin beim Sprung

Der Sprung ist ein Hindernis aus dem Working Equitation Trail, welches auch außerhalb der Working Equitation gängig ist. Wie der Name schon sagt handelt es sich hierbei um einen Sprung im herkömmlichen Sinne. Das mag für viele bereits ein Teil des ganz normalen Trainings sein, falls Du und Dein Pferd…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Der Krug

Pferd und Reiterin bei der Working Equitation Aufgabe "Der Krug"

Der Krug zählt zu den anfängergeeigneten Hindernissen aus dem Working Equitation Trail. Auf dem Turnier wird diese Aufgabe bereits ab der Klasse WE verlangt. Warum bei diesem Hindernis ein guter Grundgehorsam hilfreich ist und wie Ihr den Aufbau mit einfachen Mitteln nachstellen könnt, erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag, unterteilt in:…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Die Glockengasse

Reiterin mit spanischem Pferd bei der Glockengasse

Eine weitere, auf den ersten Blick unschwere Übung aus dem Working Equitation Trail, ist die Glockengasse. Aber nur weil dieses Hindernis sogar bis zu schweren Leistungsklassen auf dem Turnier lediglich aus Schritt und Rückwärtsrichten bestehen kann, heißt das nicht, dass die Glockengasse nicht auch ihre Herausforderung bietet. Worauf Ihr besonders…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Der Sidepass

Reiterin auf spanischem Pferd bei Working Equitation Sidepass bei Picadera

Eine weitere, grundlegende Aufgabe im Working Equitation Trail ist der Sidepass oder das Seitwärts-Über-die-Stange. Dies ist ein sehr beliebtes Hindernis bei Neulingen in der Working Equitation, da das Equipment in fast jedem Stall zu finden ist. Warum der Sidepass jedoch eigentlich gar nicht so einfach ist und wie Ihr euch…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Die drei Tonnen

Reiterin auf spanischem Pferd bei Working Equitation Tonnen bei Picadera

Die drei Tonnen sind ein schnell und leicht aufzubauendes Hindernis aus dem Working Equitation Trail. Wie sich die Aufgabe auch ohne Profi-Ausstattung nachstellen lässt, wie sie geritten wird und worauf Ihr dabei achten solltet erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag, gegliedert in: Aufbau Aufgabe Tipps & Tricks Die drei Tonnen in…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Der Parallelslalom

Reiterin auf spanischem Pferd bei Working Equitation Parallelslalom bei Picadera

Der Parallelslalom ist ein weiteres Hindernis aus dem Working Equitation Trail bei dem es um das Reiten von Schlangenlinien geht. Je nach Abstand und Gangart kann auch hier der Schwierigkeitsgrad sehr gut variiert werden. Wie Ihr Euch durch diese Übung elegant durchschlängelt, erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag, unterteilt in: Aufbau…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Der einfache Slalom

Reiterin auf spanischem Pferd bei Working Equitation Slalom bei Picadera

Der einfache Slalom wird beim Working Equitation Trail auf dem Turnier bereits ab der leichtesten Klasse gefordert. Das heißt jedoch nicht, dass diese Übung ein Kinderspiel ist! Wie Ihr ordentlich und elegant durch diese Aufgabe kommt, erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag, aufgeteilt in: Aufbau Aufgabe Tipps & Tricks Der einfache…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Die zwei Tonnen

Working Equitation Trail die zwei Tonnen bei Picadera

Ein leicht und schnell aufgebautes, sowie ein für Anfänger*innen geeignetes Working Equitation Trail Hindernis, sind die zwei Tonnen. Mit welchem Equipment Ihr sie bei Euch zuhause darstellen könnt und wie der Ritt durch das Hindernis erfolgreich gelingt erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag, aufgeteilt in: Aufbau Aufgabe Tipps & Tricks Die…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Der Pferch

Working Equitation Trail der Pferch bei Picadera

Der Pferch ist grundsätzlich ein simples Hindernis aus dem Working Equitation Trail. Er gehört zu den Aufgaben, die auf dem Turnier bereits ab der leichtesten Klasse verlangt werden. Warum man diesem Hindernis trotz allem nicht zu leichtfertig begegnen sollte und wie es auch ohne Profi-Ausstattung nachgebaut werden kann, erfahrt Ihr…

Mehr lesen

Working Equitation Trail – Die Brücke

Working Equitation Trail die Brücke bei Picadera

Zu den absoluten Basics im Working Equitation Trail gehört die sogenannte Brücke. Wie sie aufzubauen und zu reiten ist und worauf in der Turnierprüfung bei diesem Hindernis geachtet wird, erfahrt Ihr im folgenden Blogbeitrag, aufgeteilt in: Aufbau Aufgabe Tipps & Tricks Die Brücke in der Turnierprüfung Aufbau Die Brücke ist…

Mehr lesen