Jobs bei Picadera

Hallo 👋

Ich bin Fanni. 2018 habe ich den Picadera Online-Shop für iberische und barocke Reitweisen gegründet. Mir ist vor allem eins wichtig: eine hohe Produkt-Qualität und zufriedene Kundinnen und Kunden. Dafür arbeite ich mit handverlesenen Manufakturen und Betrieben aus Spanien und Portugal zusammen, die auf eine teilweise über 100-jährige Geschichte zurückblicken können. Das Angebot von Picadera richtet sich speziell an Freizeitreiter*innen, Profis oder motivierte Amateur*innen für die Bereiche Working Equitation, Doma Vaquera und Barockreiten. Aber natürlich sind viele unserer Artikel auch perfekt geeignet für die klassische Dressur. Seit der Gründung, ist unser Portfolio und Umsatz jeden Monat gewachsen. Du hast Lust und Motivation die Picadera Erfolgsgeschichte weiter gemeinsam voranzutreiben und zu wachsen? Dann freue ich mich auf ein Gespräch mit dir!

Fanni, Gründerin von Picadera

⚠️ COVID-19 stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Auch bei uns gilt: Die Gesundheit muss an erster Stelle stehen! Dennoch möchten wir gerne neue Positionen innerhalb von Picadera anbieten. Im Laufe des Bewerbungsverfahrens werden wir deshalb, gemeinsam mit Dir, einen optimalen Arbeitsmodus entwickeln, der Deinen besonderen Bedürfnissen und unseren hohen Ansprüchen an Gesundheit gerecht wird. Jede Person hat individuelle Anforderungen in diesen Zeiten – und denen möchten wir natürlich immer gerecht werden.

#1 Spitzenmäßig

Picadera ist auf dem Weg einer der führenden Online-Shops für Spanisches & Barockes Reitequipment zu werden. Mach mit und werde Teil der Erfolgsgeschichte.

Getränke-Flatrate

Der Sommer wird heiß. Kaffee, Wasser und Softdrinks stehen bei uns immer parat.

Stronger Together

Wir sitzen im gig7, dem Gründungszentrum für Frauen in Mannheim. Empowerment und Diversität sind klare Prioritäten für uns.

Kreativer Freiraum

Wir geben Dir Raum zum Experimentieren und Wachsen. Das ist gut für Dich und damit auch für uns.

Dafür steht Picadera

 

❤️🐴 Aus Liebe zum Pferd

Picadera wurde von Fanni Kovacs gegründet und ist im Mai 2018 online gegangen. Fanni selbst ist seit ihren jüngsten Kindertagen eine begeisterte Reiterin. Filiberta (eine 10-jährigen Andalusier-Knabstrupper Stute) und Fanni sehen sich (fast) jeden Tag – auch wenn es manchmal schwierig ist, die Zeit dafür zu finden neben all den Paketen die verschickt werden müssen, den Kundinnen die beraten werden wollen und den Gesprächen mit unseren Produzenten und Händlern.

 

🙋‍♀️🙋‍♂️ Kundinnen im Fokus

Ohne unsere Kundinnen und Kunden (immerhin zu fast 90% weiblich), würde es Picadera gar nicht erst geben. Dabei geht es nicht nur um das Verkaufen und Vermarkten von Reitsportartikeln. Unsere Kundinnen geben uns auch wichtiges Feedback zu unseren Produkten oder empfehlen uns an ihre Freundinnen und Freunde weiter. Deshalb ist es wichtig, dass sich alle auf uns verlassen können. Das fängt bei Picadera nicht erst beim Verkaufen an, sondern schon bei der Auswahl und der Präsentation der Produkte. Gute Fotos, klare Beschreibungen, How-to Videos, spannende Instagram Stories und immer ein Ohr haben für die Herausforderungen und Probleme unserer Kundinnen und Kunden ist das Wichtigste im Arbeitsalltag.

 

🤖📱 Technologie & Innovation

Als reiner Online-Shop ohne stationäres Ladengeschäft sind wir darauf angewiesen, dass unser Webseite und die angeschlossenen Services reibungslos funktionieren. Dafür investieren wir ständig in neue Technologien und überlegen uns, wie wir Picadera noch effizienter betreiben können. Schnellere Ladezeiten, eine hohe Bilderqualität, moderne Marketingtechnologien und die Weiterentwicklung unseres Warenwirtschaftssystems sind nur einige der Dinge, die uns als junges Unternehmen beschäftigen.

Wir sitzen im Gig7 – Dem Gründungszentrum für Frauen, mitten in Mannheim

Unser Innenhof lädt zum entspannten Arbeiten ein

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden