Zeigt alle 8 Ergebnisse

  • Longe Canamo aus Hanf in Braun Gold von PicaderaHanfseil in Braun Gold am Pferd Picadera

    Hanflonge CANAMO

    69  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Longe Canamo aus Hanf in Schwarz Silber von Picadera

    Hanflonge CANAMO

    69  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Longe Canamo aus Hanf in Schwarz Gold von Picadera

    Hanflonge CANAMO

    69  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Longe Canamo aus Hanf in Braun Silber von Picadera

    Hanflonge CANAMO

    69  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Bodenarbeitsseil Canamo aus Hanf in Braun Gold von PicaderaHanfseil in Braun Gold am Pferd Picadera

    Hanfseil CANAMO

    65  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Bodenarbeitsseil Canamo aus Hanf in Schwarz Gold von Picadera

    Hanfseil CANAMO

    65  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Bodenarbeitsseil Canamo aus Hanf in Braun Silber von Picadera

    Hanfseil CANAMO

    65  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Bodenarbeitsseil Canamo aus Hanf in Schwarz Silber von Picadera

    Hanfseil CANAMO

    65  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand

Hanfseile & Hanflongen

Die Nutzpflanze Hanf war früher sehr beliebt durch ihren ertragreichen Anbau und die vielseitigen Nutzvarianten. Doch immer mehr wurde es zu einem Nischenprodukt. 

Dabei sind Seile aus Hanffasern eine unterschätzte Alternative zu den herkömmlichen synthetischen Seilen. 

Sie haben eine höhere Abriebfestigkeit als die natürlichen Baumwollseile und sind robuster und langlebiger als diese. Zudem können sie acht Prozent ihres Eigengewichts an Wasser aufnehmen, wodurch sie sich trotz dessen nicht nass anfühlen oder an Griffigkeit verlieren. 

Dennoch sollte man die Seile nicht der Witterung überlassen, da auch diese Produkte bei Dauerfeuchtigkeit verrotten können. 

Ein großer Vorteil zu synthetischen Seilen ist auch die hohe Hitzebeständigkeit. Bei Reibung entsteht eine geringere Hitze, sodass das Risiko vermindert wird, sich die Hände zu verbrennen, wenn das Pferd am Strick zieht. 

Hanfseile sind fester als Kunstfaserseile und hängen somit bei der Bodenarbeit ruhiger in der Luft. Dies ermöglicht keine Verwirrung bei der Hilfegebung, da das Seil nicht unnötig mitschwingt. So kann eine direktere Kommunikation zwischen Pferd und Reiter*in stattfinden. Auch wenn das Seil starrer ist als herkömmliche Bodenarbeitsseile, liegt es durch seine runde Flechtung angenehm in der Hand und wird mit der Zeit auch weicher. 

Hanfseile & Hanflongen für die Bodenarbeit/das Longieren bei Picadera

Die Hanfseile bei Picadera gibt es in zwei verschiedenen Längen. Die Seile mit einer Länge von sechs Metern sind ideal für die Bodenarbeit oder Handarbeit mit dem Pferd. Die acht Meter Variante ist perfekt für das Longieren. Die Hanfseile haben am Ende eine zehn Zentimeter lange Ummantelung aus Leder. Das Seil wird über eine Lederschnalle am Kappzaum oder Halfter befestigt und liegt so besonders ruhig am Pferdekopf. Die Hanfseile sind in braunem und schwarzem Leder erhältlich.