• % Barockes Vorderzeug Portugues Natur Goldfarben für Barocksattel Picadera

    Vorderzeug PORTUGUES Barock

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • % Barockes Vorderzeug Portugues Braun Goldfarben für Barocksattel Picadera

    Vorderzeug PORTUGUES Barock

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • % Barockes Vorderzeug Portugues Schwarz Goldfarben für Barocksattel Picadera

    Vorderzeug PORTUGUES Barock

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • % Barockes Vorderzeug Portugues Natur Silberfarben für Barocksattel Picadera

    Vorderzeug PORTUGUES Barock

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • % Barockes Vorderzeug Portugues Braun Silberfarben für Barocksattel Picadera

    Vorderzeug PORTUGUES Barock

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • % Barockes Vorderzeug Portugues Schwarz Silberfarben für Barocksattel Picadera

    Vorderzeug PORTUGUES Barock

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Barock Vorderzeug Corelli Braun Goldfarben Picadera

    Vorderzeug CORELLI

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Barock Vorderzeug Corelli Braun Silberfarben Picadera

    Vorderzeug CORELLI

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Barock Vorderzeug Corelli Schwarz Goldfarben Picadera

    Vorderzeug CORELLI

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • Barockvorderzeug Corelli in Schwarz Silber am Pferd Picadera

    Vorderzeug CORELLI

    99  inkl. MwSt.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand

Barocke Vorderzeuge bei Picadera

Das Vorderzeug dient dazu, dass der Sattel nicht nach hinten rutscht. Viele ruckartige und schwungvolle Tempowechsel, wie z.B. beim Speedtrail in der Working Equitation, können das Verrücken begünstigen. Es stellt allerdings keine Lösung für schlecht sitzende Sättel dar. Das Vorderzeug dient auch als schickes Accessoires. Auf Barockshows und auf Turnieren ist es ein Hingucker. Das Vorderzeug wird über die zwei kürzeren Riemen an den Ringen an der Sattelkammer links und rechts befestigt. Der lange Riemen wird zwischen den Vorderbeinen am mittleren D-Ring des Sattelgurtes eingehängt. 

Bei Picadera gibt es das Vorderzeug PORTUGUES Barock in hellbraunem, braunem und schwarzen Rindsleder. Das Modell hat gold- oder silberfarbene Cortesiaschnallen, die zu jedem Barocksattel passen. Für Reiter*innen, die es etwas filigraner haben möchten, gibt es das schmale Vorderzeug CORELLI in schwarz und braun mit goldfarbenen und silberfarbenen Cortesiaschnallen.