Shopping Cart

keine Produkte im Warenkorb

ANMELDEN UND SPAREN 😎

✓ 10 € Willkommens-Gutschein
✓ Exklusive Rabatte
✓ Updates zu neuen Produkten
✓ Tutorials + Anleitungen
✓ Nicht zu viele Emails 🙂

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Portugiesische Steigbügelriemen befestigen

Portugiesischen Steigbügelriemen im barocken Stil sind ein echter Hingucker und werden im Gegensatz zu englischen Steigbügelriemen “kopfüber” verschnallt. Wie du die Steigbügelriemen richtig an deinem Sattel befestigt und was sie so besonders macht, erklären wir dir in diesem Blog-Beitrag.


Richtiges Befestigen der barocken Steigbügelriemen

Damit die barocke Schmuckschnalle an deinen portugiesischen Steigbügelriemen auch richtig zur Geltung kommt, müssen die Bügelriemen über Kopf verschnallt werden. Wichtig ist, dass die Schnalle beim Anbringen der Steigbügelriemen nach innen, also in Richtung Pferdebauch, zeigt. Sobald du dann deinen Fuß in den Steigbügel stellst, dreht sich der Steigbügelriemen automatisch nach außen und die Schmuckschnalle wird sichtbar.


Jetzt sparen mit unserem Newsletter

✓ 10 € Willkommens-Gutschein
✓ Exklusive Rabatte
✓ Updates zu neuen Produkten
✓ Tutorials + Anleitungen
✓ Nicht zu viele Emails 🙂

[mo-optin-form id=”EBhcNsBFFZ”]


Zum richtigen Verschnallen gehst du folgendermaßen vor:

1. Den Steigbügelriemen Kopfüber halten, sodass die Schmuckschnalle nach unten zeigt.

2. Dann den Bügelriemen von hinten durch die Öse der Steigbügelaufhängung einfädeln, sodass die Schmuckschnalle nach innen zeigt.

Einschnallen von portugiesischen Steigbügelriemen an Barocksattel bei Picadera

3. Nun wird das Riemen-Ende durch die beiden Lederschlaufen gefädelt.

4. Im nächsten Schritt wird nun der Steigbügel eingefädelt und die Schmuckschnalle verschlossen.

5. Da oberhalb der Schnalle etwas Platz ist, lässt sich hier das Riemen-Ende nach innen durchziehen. Das Riemen-Ende wird dann durch die beiden Lederschlaufen gefädelt und durch diese fixiert.

Portugiesische Steigbügelriemen Portuguesa in Braun-Gold bei Picadera

6. Jetzt ist der Steigbügelriemen richtig verschnallt, sodass beim Aufnehmen des Steigbügels die barocke Schmuckschnalle nach vorne zeigt.

Richtig verschnallte Portugiesische Steigbügelriemen an Barocksattel.

Als zweite Möglichkeit der Befestigung kannst du unten zwischen Steigbügel und Schmuckschnalle einen größeren Abstand lassen. Dort positionierst du dann einen der beiden Lederriemen. Diese Variante ist häufig bei portugiesischen Reiterinnen und Reitern zu sehen.

Portugiesische Steigbügelriemen Portuguesa Braun-Silber an Dressursattel bei Picadera
Zweite Variante: Eine der Lederschlaufen wird zwischen Steigbügel und Schmuckschnalle positioniert

Das macht portugiesische Steigbügelriemen so besonders

Durch das Verschnallen der Schmuckschnalle über Kopf sind portugiesische Steigbügelriemen bestens geeignet für Barocksättel, die an der Steigbügelaufhängung eine geschlossene Öse haben und bspw. nicht mit herkömmlichen Mono Steigbügelriemen verwendet werden können – im Gegensatz zu englischen Sätteln, bei denen sich die Steigbügelriemen einfach seitlich einschieben lassen. Wenn du dennoch ein “Mono-Riemen-Feeling” haben möchtest (also keine störende Schnalle an der Oberschenkelinnenseite), sind die portugiesisch barocken Steigbügelriemen eine tolle Alternative. Aber auch an einem klassischen Dressursattel sind portugiesische Steigbügelriemen ein echter Hingucker.


Portugiesische Steigbügelriemen Portuguesa Braun-Silber an englischem Sattel bei Picadera
Dressursattel hier mit portugiesisch barocken Steigbügelriemen

💡 In unserem Shop findest du portugiesische Steigbügelriemen, die etwas länger sind, als die traditionellen Riemen aus Spanien oder Portugal, da unsere Kund:innen in Deutschland häufig eine längere Riemenlänge benötigen. Die beiden Lederschlaufen zur Fixierung der Riemen werden standardmäßig mitgeliefert.


Klassisch-barocker Look für deinen Sattel

Die schicke Schmuckschnalle der portugiesischen Steigbügelriemen kommt durch das Verschnallen über Kopf direkt am Steigbügel zur Geltung und verleiht so deinem Outfit einen schicken, klassisch-barocken Look. Zusätzlicher Pluspunkt beim Reiten: Da sich die Schnalle der Bügelriemen nicht wie sonst üblich an der Steigbügelaufhängung befindet, stört sie dich nicht an der Oberschenkelinnenseite.


Steigbügelriemen befestigen – Video Tutorial

Du möchtest dir das Befestigen der Steigbügelriemen lieber im bewegten Bildern anschauen? Hier ist das passende Video:


Portugiesische Steigbügelriemen am Sattel befestigen

Barockes Sattelzubehör

Entdecke portugiesische Steigbügelriemen, Steigbügel und barocke Filzschabracken:

Fanni Kovács
Fanni Kovács

Ich bin Fanni, die Gründerin und Inhaberin von Picadera. Zur Identität als Reiterin gehört für mich auch das passende, funktionale Equipment. Dabei ist mir nicht nur wichtig, das Reitequipment zu finden, dass zu meinem Pferd und mir passt, sondern auch der Prozess – von der Entscheidung für ein Produkt, bis hin zu dem Moment, in dem ich es in den Händen halte. Hiervon angetrieben, habe ich Anfang 2017 damit begonnen, mir Gedanken dazu zu machen, wie man die Situation für die Reiterinnen und Reiter in Deutschland und Österreich, die sich für iberisches und barockes Reiten, sowie die Working Equitation, interessieren, verbessern kann. Das Ergebnis ist Picadera. Wenn du Feedback, Fragen oder Kommentare hast, dann schreib mir gerne eine Nachricht.

Artikel: 28

JETZT: Bis zu 50% Rabatt im Winter-Sale

X