Warenkorb

keine Produkte im Warenkorb

Working Equitation Turniere & Barock Turniere 2024

Auch 2024 finden wieder zahlreiche Turniere der immer beliebter werdenden Reitsport Disziplin Working Equitation statt. Die Working Equitation hat sich aus den alten ursprünglichen Arbeitsreitweisen Südeuropas entwickelt und sich zum Ziel gesetzt, diese zu erhalten. Alle, die etwas Abwechslung von der gewohnten englischen Reiterei suchen, werden von der Working Equitation begeistert sein.

In diesem Beitrag erfährst du, welche Working Equitation und Barock Turniere es 2024 geben wird, wann und wo sie stattfinden und was du sonst noch wissen solltest.


Du bist Veranstalter:in und dein Turnier fehlt noch in der Liste? Oder du bist noch auf der Suche nach einem Sponsoring? Dann melde dich bei uns per E-Mail an [email protected]


Working Equitation Turniere 2024 in Deutschland

Die Working Equitation bietet Prüfungen für Reiter:innen-Pferd-Paare in unterschiedlichen Klassen. Dabei besteht jeder Wettbewerb aus bis zu vier Teildisziplinen. Zu ihnen gehören die Dressurprüfung, der Stil- bzw. Dressur-Trail, der Speedtrail und die Rinderarbeit. In der Masterclass wird traditionell einhändig geritten.

Du möchtest noch mehr über die Working Equitation erfahren? Dann schau’ gerne in unserem Working Equitation-Blog vorbei.


April

5. Working Equitation Münsterland Cup Dülmen

2024 findet der 5. Working Equitation Münsterland Cup in Dülmen statt. Die Teilnehmer:innen können sich hier in den Klassen WE bis WS ohne Rinderarbeit, sowie in Führzügel- und Jugendprüfungen, messen. Zusammen mit den Turnieren im Mai in Leverkusen und im August in Bad Honnef und Wesel, bildet der Münsterland Cup, den 2. Mittelerde Worker Cup.

  • Ort: Reitanlage des RV Dülmen, Letterhausstraße 21, 48249 Dülmen
  • Termin: 12.-14.04.2024

WBO Working Equitation Turnier Regionalgruppe Freiburg / Neuenburg

Die WED-Regionalgruppe Freiburg/Südbaden veranstaltet ihr zweites Working Equitation Turnier auf dem Hofgut Caballus. Gestartet werden kann in den Klassen WE und WA.

  • Ort: Hufgut Caballus, Meierstr. 11, 79395 Neuenburg am Rhein
  • Termin: 20.04.2024

Rheinland-Pfalz-Mini-Trophy / Hochdorf

Auf der Anlage des Gestüt Pfalzblick wird in diesem Jahr die Rheinland-Pfalz-Mini-Trophy durch den Reitverein Hochdorf und die Regionalgruppe Pfalz des Dachverbandes Working Equitation Deutschland e.V. veranstaltet. Reiter:innen und Pferde dürfen hier in den Klassen WA bis WL ihr Können zeigen. Die Klasse WL beinhaltet auch eine Rinderprüfung.

  • Ort: Gestüt Pfalzblick / Reitverein Hochdorf e.V., Grenzhof 0, 67126 Hochdorf-Assenheim
  • Termin: 27.-28.04.2024

Mai

1. Working Equitation Cup Nordheim

Der Reit- und Fahrverein Nordheim – Wattenheim e.V. lädt ein zum 1. Working Equitation Cup Nordheim mit Prüfungen in den Klassen WE bis WM. Als Premiere gibt es außerdem eine Trail-and-hand-Prüfung (geführter Trail ohne Reiter:in), sowie die erstmalige Austragung der Rhein-Main-Gurbe-Trophy in Kooperation mit dem Reitverein Lorsch e.V.

  • Ort: Reitanlage Reit- und Fahrverein Nordheim-Wattenheim e.V., Am Rhein 28, 68647 Biblis-Nordheim
  • Termin: 04.-05.05.2024

5. Worker Weekend Offenthal – Gaited Working Equitation Turnier / Dreieich

Erneut bieten die Pferdefreunde Offenthal bei ihrem 5. Worker Weekend ein Working Equitation Turnier, welches für alle Rassen offen ist, aber bei dem auch Gaited Worker auf ihre Kosten kommen. So steht der Samstag ganz im Zeichen der Gangpferde, Sonntags gibt es Prüfungen für Dreigänger in den Klassen WE bis WL. Gerichtet wird nach Reglement des WED e.V. und des IGV e.V. – Worker und Gaited Worker starten also jeweils nach ihrem eigenen Reglement.

  • Ort: Pferdefreunde Offenthal Reit- und Fahrverein e.V., An der Sandkaut 1, 63303 Dreieich
  • Termin: 04.-05.05.2024

Pferd International München

Die Working Equitation gilt als fester Bestandteil und Zuschauermagnet im Turnierprogramm der Pferd International. Auch 2024 finden wieder zahlreiche renommierte Turniere in der Working Equitation in München statt. Zusätzlich können Besucher:innen zahlreiche Turniere anderer Disziplinen bestaunen und das weitläufige Messegelände besuchen.

  • Ort: Messe München, Schichtlstraße 48, 81829 München
  • Termin: 09.-12.05.2024

Claashof Challenge 2024 / Leverkusen

Auf dem Claashof der Reitschule Anja Oetting werden an drei Turniertagen Prüfungen der Klassen WE bis WS* mit Rinderarbeit angeboten. Besonderheit ist hier, dass alle Trails auf dem Geländeplatz geritten werden. Die Claashof Challenge ist Teil des 2. Mittelerde Worker Cup.

  • Ort: Claashof, Reitschule Anja Oetting, Zum Claashäuschen 37a, 51381 Leverkusen
  • Termin: 18.-20.05.2023

4. Working Equitation Cup Lorsch

Der Reitverein Lorsch e.V. bietet in diesem Jahr sein viertes Working Equitation Turnier an. Gestartet werden kann in Prüfungen von der Führzügelklasse bis zur WS*. Das Turnier ist Teil der Rhein-Main-Gurbe-Trophy.

  • Ort: Reitverein Lorsch e.V., Lagerfeldstraße 99 a, 64653 Lorsch
  • Termin: 24.-26.05.2024

Spare jetzt 5€ auf deine Bestellung

Code: 5SPAREN

Gutscheinbedingungen: Gültig ab einem Mindesteinkaufswert von 50 € (Nach Abzug von Retouren). Keine Barauszahlung möglich. Aktionsgutschein nicht mit weiteren Aktionsgutscheinen/Rabatten kombinierbar, gilt nicht für Geschenkgutscheine. Aktionsgutscheine können nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen angewendet werden. Aktionsgutschein ist nur einmal einlösbar pro Haushalt und Kund:in. Aktionsgutscheine müssen vor Absenden der Bestellung online eingegeben werden.


Juni

1. Mittelfranken Cup Working Equitation / Langenzenn

Der Working Equitation Mittelfranken e.V. & WED e.V. Regionalgruppe Mittelfranken veranstaltet sein erstes Working Equitation Turnier auf dem Pferdehof Hammerbacher. Ausgeschrieben werden die Klassen WE bis WL ohne Rinder.

  • Ort: Pferdehof Hammerbacher, Klaushof 7, 90579 Langenzenn
  • Termin: 01.06.2024

1. Working Equitation Grönegau Cup / Melle

Der Pferdesportclub Grönegau e.V. lädt zum 1. Working Equitation Grönegau Cup im Landkreis Osnabrück. Geboten werden die Klassen WE bis WS ohne Rinder.

  • Ort: Hof Hagemann-Krystosek, Im Hagen 20-22, 49326 Melle-Neuenkirchen
  • Termin: 07.-09.06.2024

5. Taunus Working Equitation Turnier / Neu-Anspach

Sein fünfjähriges Jubiläum hat in diesem Jahr das Taunus Working Equitation Turnier des Reit- und Fahrverein Neu Anspach e.V.. Gestartet werden kann in Prüfungen der Klassen WE bis WS* mit Rinderarbeit.

  • Ort: Reit-und Fahrverein Neu Anspach, Reithalle Steinchesweg, 61267 Neu Anspach
  • Termin: 07.-09.06.2023

Working Equitation Turnier PSV Freystadt  

Auch in diesem Jahr findet wieder das beliebte Working Equitation Turnier des PSV Freystadt e.V. auf dem Kiesenhof statt. Reiter:innen-Pferd-Paare können sich hier in den Klassen WE bis WL messen. Zusätzlich wird ein Rindertraining unter Turnierbedingungen geboten.

  • Ort: PSV Freystadt e.V., Kiesenhof 25, 92342 Freystadt
  • Termin: 22.-23.06.2024

Working Equitation Ems Summer Cup / Haren

Reiter:innen und Pferde können beim Working Equitation Ems Summer Cup der WED e.V. Regionalgruppe Ostfriesland auf der Reitanlage Lüssing ihr Können in der Working Equitation zeigen. Geboten werden Prüfungen in den Klassen WE bis WS ohne Rinderarbeit.

  • Ort: Reitanlage Lüssing, Raken 7, 49733 Haren (Ems)
  • Termin: 21.-23.06.2024

Juli

Wintermühlen Trophy 2024 / Neu-Anspach

Auf der Wintermühle findet auch in diesem Jahr wieder eins der größten Working Equitation Turniere, die Wintermühlentrophy 2024, statt. Ausgetragen werden Prüfungen der Klassen WE bis WS mit Rinderarbeit.

  • Ort: Pferdesport Wintermühle, Stahlnhainer Mühlen 10, 61267 Neu-Anspach
  • Termin: 11.-14.07.2024

Working Equitation auf dem HA.LT / Luhmühlen 

Der Pferdesportverband Hannover e.V. richtet im Rahmen des Hannoverschen Landesturniers HA.LT sein zweites Working Equitation Turnier aus. Gestartet werden kann in den Klassen WE bis WS ohne Rinder.

  • Ort: Turniergelände Luhmüllen, Westergellerser Heide, 21394 Westergellersen
  • Termin: 19.-21.07.2024

Alle Working Equitation Turniere 2024 in der Übersicht – zum Abspeichern und Teilen.

August

Working Equitation Turnier mit Kreismeisterschaft Hagerhof / Bad Honnef

Die WED e.V. Regionalgruppe Siebengebirge bietet auf dem Hagerhof des RFV Bad Honnef ein Working Equitation Turnier der Klassen WE bis WS ohne Rinder an, estmalig mit der Kreismeisterschaft Working Equitation des Kreispferdesportverband Bonn/Rhein-Sieg. Das Turnier ist Teil des 2. Mittelerde Worker Cup.

  • Ort: RG Siebengebirge, Reit- und Fahrverein Bad Honnef e.V., Menzenberg 15, 53604 Bad Honnef
  • Termin: 03.-04.08.2024

2. Working Equitation Oberschwaben-Cup / Bad Schussenried

Die WED e.V. Regionalgruppe Ulm lädt zum eintägigen Working Equitation Turnier im Reit- und Fahrverein Bad Schussenried e.V.. Angeboten werden Prüfungen von Klasse WE bis WL. (ggf. WM) ohne Rinder.

  • Ort: Reit-und Fahrverein Bad Schussenried e.V., Zellerhofstraße, 88427 Bad Schussenried
  • Termin: 03.08.2024

Deutsche Meisterschaft Working Equitation 2024 Dobrock / Wingst

Beim diesjährigen Working Equitation Turnier dese RV Neuhaus /Oste u.Umg. e.V. in Dobrock findet unter anderem die Deutsche Meisterschaft des WED e.V. statt. 

  • Ort: Reithalle „Auf dem Dobrock“, Hasenbeckalle 33, 21789 Wingst
  • Termin: 08.-11.08.2024

Pferdefest des Nordens – 27. Landesbreitensportturnier / Bad Segeberg

Der Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V. veranstaltet sein 27. Landesbreitensportturnier, das Pferdefest des Nordens, in Bad Segeberg. Es werden eine Vielzahl an unterschiedlichen Prüfungen geboten, u.a. Gelassenheits-, Agility- und Bodenarbeitswettbewerbe, sowie diverse Gebisslos-Prüfungen. Und auch Worker:innen kommen auf ihre Kosten. Gestartet werden kann in den Klassen WE, WA und WR.

  • Ort: Landesturnierplatz, Eutiner Straße, 23795 Bad Segeberg
  • Termin: 17.-18.08.2024

Camargue Turnier Wesel

Das Camargue Turnier des Camarguepferde Deutschland e.V. in Wesel bietet eine Vielzahl an Dressur, Trail-, Geländetrail- und Rinderprüfungen in den Klassen E bis S. Gerichtet wird nach dem Regelwerk der FFE für traditionelle Arbeitsreiterei. Das Camargue Turnier findet auf der Anlage des RSV St. Hubertus Wesel Obrighoven statt und bildet das Finale des 2. Mittel Worker Cup.

  • RSV St. Hubertus Wesel Obrighoven, Am Reitplatz 11, 46485 Wesel
  • 23.-25.08.2024

Schwarzwälder Kaltblutstute Feine Romina & Fanni bei der Rheinland Pfalz Trophy 2023

September

// ABGESAGT // 2. Rheinland Pfalz Trophy / Neuhofen

Im September findet die zweite Rheinland Pfalz Trophy der Working Equitation, veranstaltet durch den Reitverein Hochdorf und die WED e.V. Regionalgruppe Pfalz, auf der Reitsportanlage des Fahr- und Reitverein Neuhofen e.V. statt. Reiter:innen können hier ihr Können in der Working Equitation in Prüfungen von Klasse WE bis Klasse WS zeigen.

  • Ort: Fahr- und Reitverein Neuhofen e.V., Woogstraße 89, 67141 Neuhofen
  • Termin: 06.-08.09.2024

Working Equitation Turnier / Neuenkirchen

Der Reitstall Steinberg veranstaltet ein Working Equitation Turnier mit den Klassen WE bis WM ohne Rinder.

  • Ort: Reitstall Steinberg GmbH, Gilmerdingen 16, 29643 Neuenkirchen
  • Termin: 07.-08.09.2024

WBO Working Equitation Turnier / Lohmar-Hausdorp

In Anlehnung an das WED-Reglement verantaltet die Reitgemeinschaft Haus Dorp e.V. ein WBO Turnier mit Dressur- und Working Equitation Prüfungen. Gestartet werden kann in den Klassen WE bis WL ohne Rinder und in einer Führzügel-Prüfung. Die Veranstaltung wird unterstützt von den WED e.V. Regionalgruppen Rhein Berg Kreis und Siebengebirge.

  • Ort: Reitgemeinschaft Haus Dorp e.V. 53797 Lohmar-Hausdorp
  • Termin: 07.-08.09.2024

1. Working Equitation Turnier RFV Kreis Ebersberg e.V. / Grafing bei München

Der Reit- und Fahrverein Kreis Ebersberg e.V. richtet dieses Jahr sein erstes, eintägiges Working Equitation Turnier ohne Aufstallpflicht aus. Geplant (noch nicht final bestätigt) sind die Klassen WE bis WM, sowie Führzügel.

  • Ort: Reit- und Fahrverein Kreis Ebersberg e.V., Am Urtelbach 4, 85567 Grafing bei München – Aiterndorf
  • Termin: 07.-08.09.2024

Working Equitation Turnier Reitgemeinschaft Fintel e.V.

Erneut bietet die Reitgemeinschaft Fintel e.V. ein Working Equitation Tages-Turnier mit den Klassen WE und WA.

  • Ort: Reitgemeinschaft Fintel e.V., Schneverdinger Straße, 27389 Fintel
  • Termin: 15.09.2024

2. Working Equitation Cup Nordheim

Nach dem allerersten Turnier des Reit- und Fahrverein Nordheim – Wattenheim e.V. im Mai dieses Jahres, veranstaltet der Verein bereits im September seinen 2. Working Equitation Cup.

  • Ort: Reitanlage Reit- und Fahrverein Nordheim-Wattenheim e.V., Zum Rhein, 68647 Biblis-Nordheim
  • Termin: 21.-22.09.2024

Oktober

1. Working Equitation Ostbayern Cup / Rieden

Erstmalig veranstaltet Erlebnis Reiten Regensburg den 1. Working Equitation Ostbayern Cup in der Ostbayernhalle des Gut Mattheshof. Geboten werden Prüfungen von WE bis WS. Das Working Equitation Turnier findet ohne Rinder statt.

  • Ort: Gut Matheshof EWS Freizeit und- Tagungszentren GmbH & Co. KG, Hans-Nowak-Ring 1, 92286 Rieden (Ortsteil Kreuth)
  • Termin: 18.-20.10.2024

November

Working Equitation Ems Autumn Cup / Haren

Die WED e.V. Regionalgruppe Ostfriesland bietet in 2024 eine zweite Veranstaltung, den Working Equitation Ems Autumn Cup, auf der Reitanlage Lüssing. Worker:innen können sich in den Klassen WE bis WS, sowie in Prüfungen für Nachwuchs-Reiter:innen, messen.

  • Ort: Reitanlage Lüssing, Raken 7, 49733 Haren (Ems)
  • Termin: 08.-10.11.2024

Working Equitation Cups & Trophys 2024

Auch 2024 schließen sich wieder mehrere Veranstaltungen zu Turnierübergreifenden Working Equitation Cups oder Trophys zusammen.

2. Mittelerde Worker Cup

Der Mittelerde Worker Cup wird bereits zum zweiten Mal ausgetragen. Eine Teilnahme ist sowohl mit einer Einzel-, als auch mit einer Teamwertung möglich. Hier fließen die Ergebnisse aus folgenden Turnieren zusammen:

  • 5. Working Equitation Münsterland Cup Dülmen
  • Claashof Challenge 2024 Leverkusen
  • Working Equitation Turnier Hagerhof
  • Camargue Turnier Wesel

Rhein-Main-Gurbe-Trophy

Die Rhein-Main-Gurbe-Trophy wird erstmalig veranstaltet und in den Klassen WE bis WM angeboten. Sie besteht aus den folgenden Turnieren:

  • 1. Working Equitation Cup Nordheim
  • 4. Working Equitation Cup Lorsch

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Brevo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Hier erfährst du mehr über den Newsletter und die Gutscheinbedingungen. Mit deiner Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.


Working Equitation Turniere 2024 im Ausland

WAWE European Championship 2024 / Tschechien

Dieses Jahr findet wieder die Working Equitation Europa Meisterschaft der WAWE statt und wird auf der LOWE Reitsportanlage in Tschechien ausgetragen.

  • Ort: LOWE Obořiště, Obořiště 182 262 12 Obořiště
  • Termin: 18.-22.09.2024

Barock Turniere 2024

Bei einem klassischen Barock Turnier präsentieren die Teilnehmer:innen nicht nur Lektionen, die man aus einer klassischen Dressur-Kür kennt, sondern auch typische Lektionen der barocken Reiterei – und es wird teilweise sogar im Damensattel geritten.

Hier erfährst du, welche Barock Turniere 2024 stattfinden.


Juni

RID Damensattelturnier & Meisterschaft auf Schloß Wickrath

Der RID -Reiten im Damensattel e.V. verstaltet ein Damensattelturnier inklusive Meisterschaften auf Schloß Wickrath.

  • Ort: Schloss Wickrath 7 / Hochstadenstraße, 41189 Mönchengladbach-Wickrath
  • Termin: 21.-23.06.2024

August

Barockpferde-Event mit FN-Turnier für Spezialrassen Friedrichstal

Der Reit-, Fahr- und Zuchtverein 1979 Friedrichstal e.V. lädt zusammen mit dem Verein der Freunde und Züchter des Pferdes Reiner Spanischer Rasse e.V. und dem Reitinstitut Zimmermann zu einem großen Barockpferde-Event in Stutensee-Friedrichstal. Geboten werden Dressurprüfungen speziell für Barockpferde, sowie ein großes Showprogramm.

  • Ort: Reit-, Fahr- und Zuchtverein Friedrichstal, Alt-Liedolsheimer Weg 1, 76297 Stutensee
  • Termin: 24.-25.08.2024

Deutsche  & Landesmeisterschaft klassisch- barocke Reiterei / Verden

In diesem Jahr werden die Deutsche Meisterschaft und die Landesmeisterschaft der klassisch-barocken Reiterei des Landesverbandes klassisch-barocke Reiterei Niedersachsen/ Nordrhein-Westfalen in Verden ausgetragen.

  • Ort: Hannoversche Reit- und Fahrschule Verden e.V., Lindhooper Str. 65, 27283 Verden (Aller)
  • Termin: 25.08.2024

Stand Sommer 2024. Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte prüfe die Informationen direkt bei der jeweiligen Veranstalter:in.


Hier findest du eine Auswahl an Produkten für dein nächstes Turnier:

Myriam Scotti
Myriam Scotti

Hallo, ich bin Myriam und kümmere mich bei Picadera um den Kund:innen Service und um den Versand. Zusätzlich mache ich gerade eine Weiterbildung im Bereich Marketing.
Da in meiner Familie Pferde schon immer eine große Rolle gespielt haben, konnte ich bereits in jungen Jahren so einiges an Erfahrung sammeln. So gehören auch seit einiger Zeit die beiden englischen Vollblüter Antarro und Belle Indomita zur Familie.
Zusätzlich ist meine Reitbeteiligung Lukas, ein deutsches Reitpony, seit vielen Jahren mein treuer Begleiter. Ein ziemlich guter Lehrmeister, der mich schon so einiges gelehrt und mich in meinem reiterlichen Können weitergebracht hat. Da Lukas mittlerweile das Rentenalter erreicht hat, verbringen wir unsere Zeit hauptsächlich mit schönen Ausritten im Gelände und freier Arbeit vom Boden aus.

Artikel: 13